Ein Fachgebiet, das zunehmend an Bedeutung gewinnt, ist das der Embedded Systems. Mit diesen System werden Software und Hardware kombiniert, um das Endprodukt eine Form von intelligentem Verhalten zu geben. Unbemerkt werden diese Systeme verflochten mit einem großen Teil unseres Alltagslebens. Sie sind bereits in den meisten elektronischen Geräten verwendet. Die Enstehung des Internet of Things wird an die schnell wachsende Bedeutung von Embedded Systems beitragen. In der Industrie is immer mehr möglich, wegen der begrenzten Raum der die Systeme einnehmen, sowie Benutzerfreundlichkeit und schnell sinkende Kosten.

Ein spezialisiertes Team ist derzeit bei QConcepts in der Entwicklung dieser Systeme beschäftigt. Redundanz ist von großer Bedeutung bei der Verhinderung von Daten- oder Kontrolleverlust von Systemen und Prozessen. Software- und Hardware-basierte Redundanz von technischen Systemen ist ein wichtiges Thema innerhalb QConcepts. Weiterhin ist Zertifizierung der Systeme sehr wichtig.

QConcepts verfügt über Einrichtungen um Prototypen im eigenen Haus zu montieren. Vom Konzept bis zum serienreifen Produkt – die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Anwendung von Embedded Systems bei QConcepts: Steuerung von Drohnen, Aktorik, Display-Lösungen, Visualisierung von verschiedener Größen, Bewegungssteuerung und Datenerfassung.